Montag, 31. Januar 2011

AUF DEN WEG GEBRACHT...

Endlich besitze ich auch eine!
Gleich heute früh machte ich mich auf zu NETTO, für 29,99€ war sie mein.
 Vor ein paar Tagen habe ich mir die "JUNGDESIGNER" auf PRO 7 angesehen und fand es so toll, wie sie ihre Schnitte an der Puppe entwickelt haben. Bisher schneiderte ich immer nur nach gekauftem Schnittmuster, die, wie ich finde, in ihrer Aktualität um Jahre hinterherhinken.
Mal sehen, ob es mir wohl gelingt ein Schnittmuster zu entwickeln nach meinen Vorstellungen ?

Posted by Picasa

NEUES AUS DER SILBERSCHMIEDE

Ein Ring der signalisiert, schaut her, ich bin Architektin!
Oder man trägt ihn einfach so der Form wegen.

Posted by Picasa

Sonntag, 30. Januar 2011

STRICKLUST

Ich arbeite bereits an der neuen Winterkollektion 2011/2012 - es sollen noch einige Stulpen dazu kommen.

Freitag, 28. Januar 2011

NEUES AUS DER SILBERSCHMIEDE

Diese Ringe gehen nach Magdeburg in die BURGGALERIE, sie sind entstanden in Anlehnung an das dortige Hundertwasserhaus "DIE GRÜNE ZITADELLE"

Posted by Picasa

Mittwoch, 26. Januar 2011

MAL WIEDER WAS NEUES...

Posted by Picasa

EIN BOTANISCHES PLÄDOYER

Das Buch von Anna Grath ist so bezaubernd gestaltet. Es werden 24 Pflanzen von verschiedenen Seiten beleuchtet und portraitiert.
 Das Blättern in diesem Buch ist ein Spaziergang auf den Spuren des Spiritus florum, auf dass so manch Geheimnis werde kund.

CRAZY BIRDS

SZENEN AUS SCHWANENSEE

Ich habe mir "Black Swan" angesehen und ich war begeistert. Man bekommt einen Einblick in die harte Arbeit eines Balletttänzers, in die Konkurrenzkämpfe untereinander. Man weiss nicht mehr so recht zu unterscheiden, ist es Wirklichkeit oder Phantasie.
Die Kostüme waren hübsch anzusehen und ich liebe die durchtrainierten, ausgemergelten Körper der Ballerinas.



Mittwoch, 19. Januar 2011

MORNING GLORY-ein sehenswerter Film...

...ein modernes, typisch amerikanisches Märchen.
 Eine junge engagierte Frau trifft mit ihrer emotionalen Rede genau ins Herz eines alten frustrierten, überheblichen Mannes, der überdenkt daraufhin sein Leben, erkennt seine Fehler - und alles wird gut!
Was tut man nicht alles für  die Einschaltquoten
DIANE KEATON

Freitag, 14. Januar 2011

"Die gerade Linie ist gottlos,...

... führt zum Untergang der Menschheit"
Friedensreich Hundertwasser

Kette Silber925/3Zuchtperlen 75,-€

Donnerstag, 13. Januar 2011

French bulldog

Übung macht den Meister !

Meine kleine Bücher-Ecke

Wer modisch gesehen nicht auf der Strecke bleiben will, für den gibt es jetzt dieses kleine Büchlein, geschrieben von den lesmads.de Mode-Bloggerinnen.
Lustig finde ich ja, dass die nächstgelegene Buchhandlung hier in Pankow-Dorf dieses Buch nicht in ihrem Angebot hat, sicherlich ,weil den meisten Bürgern hier das Wort Mode nicht geläufig ist, Internet nur vom hören sagen kennen, das Wort "Blog" nur in Verbindung mit Eis-Block kennen und der Altersdurchschnitt bei 70 Jahren liegt. Ja, o.k. Mode ist nicht alles im Leben, aber chic gekleidete Menschen sind erstmal interessanter und machen das Strassenbild bunter, oderrr ?

Mittwoch, 12. Januar 2011

Neue Kette

Silber925/Kupfer 145,-€

Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.

Ohne Material ist schlecht schmieden, das ist mein Shopping-Ergebnis für heute.
Hier könnte jetzt auch eine richtig tolle LV-Tasche liegen aus der oberen Preiskategorie.

Montag, 10. Januar 2011

Neues aus der Silberschmiede

So, Computerverbot ist wieder aufgehoben, habe für heute meine Arbeit getan.

Ring Silber925 mit pink Turmalinen Gr.57 140,-€

Mein Grafiktablett und ich...

... nachdem ich gestern der realen Welt entrückt bin und den ganzen Tag am Computer zugebracht, alle Blogs der Welt aufgerufen und gezeichnet habe, werde ich heute wieder produzieren müssen.
Jetzt gibt es mind. 8h Computerverbot !
.
Gedanken zum Film "DREI"

Sonntag, 9. Januar 2011

EISPRINZESSIN

Dieser Film entstand vor vielen, vielen Jahren, als die Winter noch streng, das Holz knapp und die Seen zugefroren waren. Da zog es mich raus und ich übte für meinen großen Traum einmal Ballerina an der Palucca-Schule zu werden. Nun, dieser Traum blieb unerfüllt.
Für die Choreographie war ich selbst verantwortlich !
Wir hatten ja damals nicht's !