Freitag, 6. Mai 2011

Das musste wieder sein, da führt kein Weg dran vorbei. . .

Meine geliebte MAGNOLIA BAKERY
Dieser winzige Laden befindet sich im Stadtteil Greenwich Village in der Bleecker Street 401(West). 
Damit man auch bei der Hausarbeit gestylt bleibt, gibt es hier tolle Schürzen zu kaufen, Preis ca.35,-$

Man wählt selbst die Cupcakes aus, verstaut sie im Karton und geht damit an den Tresen.
Ein Törtchen kostet 2,75 $

Cupcakes in verschiedenen Geschmacksrichtungen


Nach dem Bezahlen trägt man seine Beute in den gegenüberliegenden Park, hier treffen sich alle Magnolia-Fans und verspeist wie im Trance diese überaus leckeren Kalorienbomben.

Vor der Bakery steht immer eine Menschenansammlung, teilweise muss man eine zeitlang warten, bis man an der Reihe ist, bzw. rein darf.
Der "Magnolia Bakery" Park.
Übrigens hat eine zweite Magnolia Bakery inzwischen eröffnet, in der 6th Avenue, am Rockefeller Center.
Ich hatte ja schon einmal das Originalrezept dieser leckeren Cupcakes auf meinen Blog gestellt, für alle, die neu dazu gekommen sind, hier noch mal das Rezept.
Einige sagen zu diesem Törtchen MUFFIN, nicht alles ist ein Muffin, was in solch einer Form gebacken wurde. Ich kenne Muffins, die könnte man als Türstopper benutzen.
Dieser Cupcake ist das luftig- fluffigste, was ich als Kuchen kenne. Man muss sich aber genau an das Rezept halten!!!
Also hier das Rezept der Cupcakes:
Teig für 24 Cupcakes:
180g Mehl
1/3 Päckchen Backpulver
vermischen
150g Mehl
250g Butter
450g Zucker
4 Eier (Raumtemperatur)
240ml Milch
1Tl. Vanilleextrakt
(Das mit dem Mehl, einmal 180g und dann 150g hört sich komisch an, wird aber so gemacht.)
Backofen auf 175°C vorheizen. Das Mehl sieben und beiseite stellen. Butter in einer grossen Schüssel mit dem Mixer auf mittlerer Stufe cremig rühren. Zucker und Vanille nach und nach dazugeben und flockig schlagen (ca.3min). Die Eier einzeln gut einrühren, das Mehl nach und nach hinzufügen. Förmchen zu 3/4 mit Teig füllen. Nach 25 bis 30 min. Backzeit die Cupcakes 15 min. ruhen lassen.
Vanille-Buttercreme-Haube:
250g Butter
700-900g Puderzucker
120ml Milch
2 Tl. Vanilleextrakt
Lebensmittelfarbe
Butter in eine grosse Schüssel geben. Zuerst 400g Zucker, danach die Milch und das Vanilleextrakt hinzugeben. Auf mittlerer Stufe mit dem Mixer rühren, bis eine glatte Creme entsteht (ca.3-5min).
so viel vom restlichen Puderzucker nach und nach gut unterrühren, bis eine feste cremige Konsistenz entsteht (es muss nicht die gesamte Puderzuckermenge verarbeitet werden). Je nach Wunsch mit ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe mischen. In einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes setzten.
Die Törtchen nicht im Kühlschrank aufbewahren, da die Buttercreme dann steif wird.
Auch sollte man die Törtchen noch am gleichen Tag verzehren, dann sind sie am lockersten.
Ich bin begeistert von diesem Rezept und ich glaube ihr werdet es auch sein.
Viel Spass beim Backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen