Donnerstag, 25. Oktober 2012

Don't bother me with that !

How can I find a unique selling point ?
Wie finde ich ein Alleinstellungsmerkmal ?
Du bist einfach nur Durchschnitt, hast keine besonderen Fähigkeiten, findest nirgendwo Anerkennung, Niemand nimmt dich so richtig wahr, dann mach dich auf die Suche, nach deinem ganz individuellen Merkmal.
Hier die 10 wichtigsten:
1. Bau in deine deutschen Sätze möglichst viele Anglizismen ein.
2. Mach den Kellnern und Köchen grösstmögliche Umstände und stell dir dein Essen selbst zusammen.
    Nimm das Gemüse von N°11, das Fleisch von N°23, den Reis von N°45, die Soße von N° 89 u.s.w.
3. Werde Vegetarier, besser noch Veganer und mach deinen Freunden das Leben zur Hölle.
4. Betone immer wieder deine Toleranz für alles und jeden und pflege deine Intoleranz zu dir selbst, sei
    Laktose-,Gluten-, Fructose-, Histaminintolerant.
5. Leg dir Allergien zu, gegen Hund, Katze, Maus, Putzmittel, Hülsenfrüchte, Arbeit . . .
6. Als Gutmensch ist dir Anerkennung gewiss !!!
7. Mach dir ein Piercing in die oder unter die Zunge, wer hölzelt oder lispelt hat die Lacher auf seiner
    Seite.
8. Zeig, dass du ein Weltbürger bist. Sag: "Ich erinnere, dass wir damals . . . "
   Lass auf jeden Fall das "mich" weg, auch wenn du weisst, dass "erinnere" ein rückbezügliches Verb
   ist und das "mich" braucht. Bei den Insidern wirst du in den Stand der Intellektuellen aufgenommen
   werden, als Deppendeutscher. (Wer mehr darüber erfahren will, liest bei Bastian Sick nach )
9. Aktualisiere von Zeit zu Zeit deine Phobien, bei Google findest du alle aufgelistet.
10. Berichte immer wieder von deinen Krankheiten, Leiden, Gebrechen und Arztbesuchen.

So, dann mal loslegen !

      

Kommentare:

  1. Das ist doch ein (Alb-) Traum von einen Menschen. Aber Gott sei Dank noch nicht die Regel.
    lgr. tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina,
    Sackgänger nennen es Individualismus.
    lovely greetings

    AntwortenLöschen
  3. Wie wahr, wie wahr!
    Leider kenne ich einige von dieser Spezies.
    Besonders Punkt 1 ist doch sehr im kommen, finde ich.

    Lieben Gruß

    Karina

    AntwortenLöschen