Mittwoch, 17. Oktober 2012

SuRpRiSE

Bloß keine Langeweile aufkommen lassen. Statt Käsebrot gibt es heute Camembert in Feige.
Feigen kreuzweise (du mich auch!) einschneiden, Käsescheibchen reinstecken, little bit of honey, grobes Salz, dann habe ich noch geröstete Sonnenblumenkerne drauf platziert, fertig.
5-10 min. bei 170°C in den Grill.
Dazu gibt es Baguette.
L E C K E R !

Dieses Rezept geistert gerade durch einige Blogs.
Wie hier z.Bsp.
http://ivy.at/archives/2984
Einen Großteil meiner Lebenszeit habe ich heute damit verbracht, die Feigen aufzutreiben. Hier draußen in EinÖde ist es ungemein schwer an solch exotische Köstlichkeiten ranzukommen.
Naja, was nicht verlangt wird, gibt es auch nicht, wenn ihr wisst was ich meine, hi, hi... !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen