Sonntag, 28. Juli 2013

IQ -------->0

Kennt ihr dieses Couple in Love, die den teutschen Deddybeeren ganz arg nach LA bringen wollen
Aber nicht wissen wie hart umkämpft dieser Markt ist?
Das sind "Claudia" und "Anthony" oder Fix und Foxi oder unsere Jugend 
von VOX-TV
Liebe macht ja bekanntlich blöd und blind.
Da ja einer allein nicht sooo blöd sein kann, haben sie auch hier ZWEI zusammengestellt, wie einst
Dick und Doof, Pat und Patachon, Gabriel und Beck, Herricht und Preil, Hallerforden und Feddersen.... 
(Zählt mal nach in eurem Bekannten- oder Familienkreis.)
Was hat denen VOX versprochen für diese Zuschauer-Verarsche, Konzertkarten für Justin Bieber?
Werden diese 2 Menschen nach solch einer Sendung jemals wieder rehabilitiert oder läuft ihnen der berechtigte Shitstorm ein Leben lang hinterher?
Da ich immer noch an den gesunden Menschenverstand glaube, ist das, was hier gezeigt wird, die neue noch geheime Art des Komödiantenstadls. Pssst! Ist ja auch Zeit für Veränderung.
Jahhha, ich habe Euch durchschaut, liebe VOXLER.
GOODBYE DEUTSCHLAND!

Gestern war ein schöner Tag zum Töten

Was ist das? 
Sitzt auf der Terrasse 8.00 Uhr in der Früh und plärrt einen sinnlosen Monolog von 60 dB in den jungfräulichen Morgen und in ein schwarzes Teil am Ohr.
Gibt es eine schönere Form des Weckens? JA!!!

Das war (hi,hi) ein Mensch der sich in mehr als 60 Jahren noch nie von anderen belästigt oder gestört fühlte, sonst wüsste er ja, dass man anderen mit Rücksicht begegnen sollte.
So, jetz is a Ruha!

Rauchen auf dem Balkon - eine Nichtigkeit! Pahh!

Samstag, 27. Juli 2013

Auf den Grill . . .

. . . fertig los!

Do You Will Marry Me ?

YES I WILL !
It-Girl, CHANEL-Botschafterin, VALENTINO-Muse, Stylistin, Caroline Sieber hat geheiratet und kein Geringerer als Karl himself schickte ihr das Kleid per Kurier kurz vorbei.
Traumhaft schön! 

Freitag, 26. Juli 2013

Casual Friday

Ich wünsche euch einen entspannten Freitagabend!


Das Highlight der Woche

Im Zeitschriftenladen habe ich mir gestern mal wieder die BURDA gegriffen und gelangweilt durchgescrollt, als plötzlich die Atmung aus und anschließend die Hyperventilation einsetzte.

WUNDERKIND ,schon der Name ist Programm.

Da hat sich der Verlag was erfrischendes ausgedacht, ich denke die Zeitschrift ist auf dem richtigen Weg.
Wolfgang Joop gibt einen seiner WUNDERKIND-Schnitte für's gemeine Volk preis. Ich finde das wunderbar. Wenn ich den passenden Stoff gefunden habe, gibt es das Traumkleid zu sehen, hier in diesem Theater.  

Wer  noch nicht mit Nadel und Faden umgehen kann, sollte schnell den Schneiderkurs an der VHS belegen, ist doch ein toller Anreiz, oder?

vielleicht so? Oder ganz anders, wir werden sehen.

Donnerstag, 25. Juli 2013

Die neuen Kurse an den VHS sind da! Juhu!

Die eigene Clownsnase ist mitzubringen!


Interessante Kurse werden wieder angeboten, philosophisches Denken, Yoga für Männer, Stepptanz für Senioren, Häkeln-Aufbaukurs, schlank und fit durch die Wechseljahre, African Drums, Schüssler-Salze für Frauen, unzählige Fremdsprachen und für den Hobby-Chirurgen, "Aspekte der modernen Hüft-Endoprothetik" mit einfacher Bauanleitung eines aseptischen OP's.
Da hat man die Qual der Wahl.
Da ich ja ein Typ der schnellen Entscheidungen bin, stand für mich fest,
CLoWnSWoRKsHOp - Grundkurs - der soll es sein!
Die ansprechende Beschreibung dieses Kurses hat es mir angetan.
Wir, die 12 Teilnehmer werden uns auf die Suche begeben, nach dem Clown der in uns steckt. Clown sein heisst ja die Angst loslassen und sich dem Spiel hingeben, im Hier und Jetzt. Wir werden spielerisch unsere eigene Komik entdecken und wir werden uns zu allem Möglichen und Unmöglichen verführen lassen. Auf jeden Fall werden wir unserer komischen Seite Ausdruck verleihen.
Wir benötigen noch 10 Kleidungsstücke, die uns mindestens 3 Nummern zu gross sind, (wird schwierig, da ich gerade in alle wieder reingewachsen bin).
Sollte ein Teilnehmer bei diesen Übungen eine neue Neurose entwickeln, im Zimmer 360 kommt die kognitive Verhaltenstherapie bei Clown Phobia mit 10 freiwilligen Probanden zur Anwendung.
Also mein Herbst wird zum Schreien komisch.


Der hier hat den Grundkurs schon besucht und ist demnächst im Kursus der Fortgeschrittenen.
Für meine virtuellen Freunde (die anderen kennen mich schon etwas besser), ich habe heute einen Clown gefrühstückt, sonst kommt noch einer auf die Idee und nimmt mich ernst.

Mittwoch, 24. Juli 2013

Donnerstag, 18. Juli 2013

"Spiel mit mir !"

Bin auf dem Weg nach Warnemünde bei Rostock um heute Abend die neue Ausstellung zu feiern. Ich hoffe ja, dass reichlich kunstinteressierte Menschen anwesend sein werden. Na, es ist Sommer und Warnemünde-Ostseestrand ist ausgebucht, da geht kein Appel zu Boden, hi, hi! 




Mittwoch, 17. Juli 2013

Competition

Ich nehme mal wieder an einem Wettbewerb teil. Guido Maria Kretschmer ruft zum Nähwettbewerb auf, auf pfaffblog.de wird die schönste Tasche prämiert.
Wenn Euch meine Tasche gefällt, dann meldet euch kurz auf dieser Seite an und votet für mich.

Donnerstag, 11. Juli 2013

Jeder hat seine ganz eigene Sicht

Simone de Beauvoir würde dazu sagen:"Das Denken wird von den gelebten Erfahrungen geleitet."
Bild von FB geklaut

Phänomenal,

dieses Massagegerät!
Seit einigen Wochen geistert der Wunsch nach solch einem  Gesichtsmassagegerät in meinem Kopf herum. Heute habe ich ihn mir erfüllt und dieses hier erstanden, bei NETTO(schwarz) für ganze 13,00€.
Wenn ihr auch eure hängenden Lefzen weg massieren wollt, ich rate, macht euch sofort auf den Weg, dieses Gerät ist der Hammer!!!!

Illustration

Go feminin!

Mittwoch, 10. Juli 2013

Morgens halb 10 in Deutschland!

Frühstücken wie Gott in Frankreich im Cafe "Anna Blume" am Kollwitzplatz inmitten der Macchiato-Mütter, hi, hi.... 
Den Sommer genießen, Glück gefunden


Eight o'clock in the morning. . .

. . . auf der Suche nach dem Glück!
Wenn die anderen Kackbratzen noch schlafen tauchst du ab in das 50m Stahlbecken und deine Endorphine treiben dich voran, Bahn um Bahn.
Grandios!

Freibad Pankow

Dienstag, 9. Juli 2013

Sitting + + Waiting + + Wishing


New Pen

Der ist einfach perfekt zum Zeichnen.
Nun muss ich ihn auch ausprobieren und ausprobieren.

Und was macht ihr so? 

E-Mails an Seraphine, Klappe: die 3.

# Penisverlängerung!!!

Noch schläfrig checke ich meine Mails, bin plötzlich hellwach und habe ein Problem mehr.
Fragen über Fragen im Kopf.
Irgendwie fühle ich mich ertappt. Wieso bekomme ich diese Mail? Habe ich ein Problem, wenn ja, wer kann alles von meinem Problem erfahren haben, habe ich mich doch nie offenbart. Wer weiß alles über mich Bescheid? Der Geheimdienst, ganz Amerika?
Fühlte ich mich nicht schon immer benachteiligt? Mein ES antwortet nicht.


Montag, 8. Juli 2013

Komische Assoziationen . . .

                               . . . habe ich da!
NA, da hat der Schönheitschirurg aber mal tolle Arbeit geleistet. Was an den Seiten überstand, wurde runtergefeilt, trepaniert, abgetrennt, Kinn gestreckt, Hautstraffung, fertig ist ein jugendlich ebenmässiges Gesicht.
Seraphine gefällt das!

                                Vorher                                       Nachher
                                 
                                 Vorher                                      Nachher   

Illustration

VERUSCHKA

Blue Monday